top of page
DSC02671.jpg

Ausbildung

Wir haben freie Lehrstellen für im Sommer 2025!

Eine kreative Berufslehre auf hohem Niveau. Bis zu zehn Ausbildungsplätze in einem inspirierendem Umfeld mitten in Stans. Die aktuellen Lernenden sind hier aufgelistet.

Du möchtest auch Bekleidungsgestalter*in werden? Das Atelier Schnittpunkt bringt's!

Wir bilden Gewinner*innen aus.

Überzeug dich selbst!

Bekleidungsgestalter/in EFZ

Anforderungen:

  • Freude an Farben, Formen und Stoffe

  • Kreativität und modisches Flair

  • geschickte Hände für genaues Arbeiten

  • gutes Vorstellungsvermögen

  • Geduld

  • abgeschlossene Volksschule

Ausbildung:

  • 3 Jahre

  • 1 bis 1,5 Tage  Berufsschule pro Woche

  • 5 Überbetriebliche Kurse (je 1 Woche pro ÜK)

  • Abschluss als Bekleidungsgestalter/in EFZ mit eidg. Fähigkeitszeugnis

 

Weiterbildung:

Diplomlehrgang; Zusatzausbildung für Herrenbekleidung, Modisterei, Kürschnerei oder Pelznäherei; Fachhochschule, Schnitttechnikerin, Theaterschneiderin, Gewandmeisterin, Modedesignerin, Berufsschullehrerin…

_G2A1598-Bearbeitet.jpg

Deine Bewerbung

Ablauf

​1. Probeschnuppern 1 Tag (festgelegte Tage)

-> Gerne eine E-Mail mit Lebenslauf schreiben!

2. Schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen


3. Bewerbungsschnuppern


Nach der schriftlichen Bewerbung werden ausgewählte Anwärter*innen 3 Tage zum Schnuppern (Bewerbungsschnuppern mit Eignungstest) eingeladen. Da wirst du noch mehr über den vielseitigen und kreativen Beruf, wie auch über deine Fähigkeiten und Interessen erfahren.

Hast du Fragen?


Frau Martina Gruober gibt dir gerne Auskunft. T 041 612 07 95, info@atelierschnittpunkt.ch

DSCF9214.jpeg
bottom of page