Atelier-Schnittpunkt.jpg

Ausbildung

Aktuelle Stellen

Das Atelier Schnittpunkt bietet 10 Lehrstellen für Bekleidungsgestalter*innen an. 

Aktuelle Lernenden sind auf der Seite Team aufgelistet. Hier klicken um zu den Lernenden zu gelangen.

Für den Sommer 2022 bieten wir 3 Ausbildungsplätze an.​

Bekleidungsgestalter/in EFZ

 

Anforderungen: Abgeschlossene Volksschule, modisches Flair, gutes Materialgefühl, Kreativität, gutes Vorstellungsvermögen, geschickte Hände für genaues Arbeiten, Sinn für Formen und Farben, Kontaktfreude, gutes Sehvermögen, Geduld.

Ausbildung: 3 Jahre Lehre im Lehrbetrieb; ein bis eineinhalb Tage Berufsschule pro Woche in Willisau; Abschluss als Bekleidungsgestalter/in EFZ mit eidg. Fähigkeitszeugnis

 

Wir freuen uns auf Kandidatinnen und Kandidaten, welche die Berufsmaturität abschliessen wollen!

 

Weiterbildung: Diplomlehrgang; Zusatzausbildung für Herrenbekleidung, Modisterei, Kürschnerei oder Pelznäherei; Fachhochschule, Schnitttechnikerin, Theaterschneiderin, Gewandmeisterin, Modedesignerin, Berufsschullehrerin…

atelier-schnittpunkt-naeharbeiten.jpg

Deine Bewerbung

Ablauf

​1. Probeschnuppern 1 Tag (festgelegte Tage)

-> Gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben!

2. Schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen


3. Bewerbungsschnuppern


Nach der schriftlichen Bewerbung werden ausgewählte Anwärter*innen 3 Tage zum Schnuppern (Bewerbungsschnuppern mit Eignungstest) eingeladen. Da wirst du noch mehr über den vielseitigen und kreativen Beruf, wie auch über deine Fähigkeiten und Interessen erfahren.

Hast du Fragen?


Frau Martina Gruober gibt dir gerne Auskunft. T 041 612 07 95, info@atelierschnittpunkt.ch