Atelier-Schnittpunkt.jpg

Trägerverein

Über uns

 

Das Atelier Schnittpunkt wird finanziell und ideell unterstützt, sowie durch den Trägerverein Lehratelier OW/NW getragen. Zahlreiche Mitglieder gewährleisten den Fortbestand des Ateliers. Je mehr Mitglieder mittragen, desto sicherer kann das Atelier seine wichtige Aufgabe wahrnehmen.

Vorstand

Präsidium
Carola Weiss
carola.weiss@bluewin.ch

Finanzen

Sabine Jakober

finanzen@atelierschnittpunkt.ch

Ateliermanagement
Bernadette Barmettler

Vizepräsidium,  Kommunikation
Trudy Barmettler
 

Administration
Pia Durrer
 

Sekretariat
Simone Aschwanden Gamma

Entstehung

 

Akuter Lehrstellenmangel und die Tendenz, dass ein wichtiger Beruf ins Abseits gerät, gaben Anlass zur Gründung des Lehrateliers Schnittpunkt. 1998 formierten engagierte Frauen den Trägerverein OW/NW. Bereits 1999 konnte das Lehratelier in Stans eröffnet werden. Im Zentrum stand der Anspruch, dringend benötigte Lehrstellen zu realisieren, welche das Absolvieren einer umfassenden, zeitgemässen und kreativen Berufslehre gewährleisten. Das Atelier Schnittpunkt funktioniert wie ein privates Couture-Atelier und garantiert für kreative und fachkompetente Beratung und Ausführung.

 

Der Trägerverein besteht aus sechs Vorstandsmitgliedern, die ehrenamtlich für die Struktur und die finanzielle Basis des Unternehmens zuständig sind. Das Lehratelier beschäftigt zurzeit eine geschäftsführende Atelierleiterin und zwei Ausbildnerinnen (Teilzeit), die insgesamt zehn Lernende betreuen und zusammen mit diesen Couture-Arbeiten für Kunden entwerfen und anfertigen.

Mitglied werden

 

Werden auch Sie Mitglied im Trägerverein

 

und unterstützen Sie dabei

  • kreative und innovative Talente

  • handwerkliche Begabung für Mode

  • den Erhalt von Ausbildungsplätzen für Bekleidungsgestalter/Innen

 

Wir danken Ihnen!